Über uns

 

Vereinszweck

Die Vöcklabrucker Tafelrunde will Jahr für Jahr wichtige Einrichtungen, Forschungsprojekte oder andere soziale Projekte, die es sich zum Ziel gesetzt haben, die Lebenssituation hilfsbedürftiger und/oder kranker Kinder zu verbessern, mit einem nennenswerten Beitrag unterstützen.

 

Der Verein

Die Vöcklabrucker Tafelrunde zur Unterstützung hilfsbedürftiger Kinder wurde im Frühjahr 2013  ins Leben gerufen. Vereinsobmann ist MMag. Markus Gneiss, Vereinssitz Heschgasse 23, 4840 Vöcklabruck.

 

Spenden

Wie würden uns freuen, Sie als Unterstützer für unsere Sache zu gewinnen. Dabei gilt: Jede noch so kleine Spende hilft und bringt uns einen Schritt näher zu einer nennenswerten Spende für das wichtige Jahresprojekt.

Spendenkonto bei der Oberbank Wels, IBAN AT39 1500 0002 8159 4580