Jahresprojekt 2021

Uns allen wäre lieber, wenn wir heuer wieder eine „normale“ Vorweihnachtszeit erleben könnten: mit der Vorfreude der Kinder, gemütlichem Zusammenstehen bei einem guten Punsch für uns Erwachsene und weniger Sorgen um Infektionszahlen und Lockdownbestimmungen.
Aber darauf müssen wir wohl noch etwas warten. Manches und manche können aber nicht warten. Gerade in Zeiten, in denen jetzt wieder Kurzarbeit und wirtschaftliche Einschränkungen drohen, treffen wirtschaftliche Sorgen die Wehrlosesten in unser Gesellschaft oft besonders hart: die Kinder.
Uns von der Vöcklabrucker Tafelrunde ist es deshalb auch heuer wieder besonders wichtig, in den bescheidenen Bereichen, in denen wir etwas tun können, nach Kräften zu helfen. Medizinische Heilung können wir alle ebenso wenig bringen wie wirtschaftliche Normalisierung, aber manchen Kindern und ihren Familien, die es ohnehin schon schwer genug haben und in deren Situationen die Pandemie jetzt noch das Ihrige tut, wollen wir zumindest finanziell ein wenig unter die Arme greifen.
Im zu Ende gehenden Jahr konnten wir mit kleineren oder größeren Beiträgen wieder einigen Kindern und ihren Familien aushelfen. Wie etwa der mehrköpfigen Familie, bei der während der Schwangerschaft der Mutter, mit dem Vater durch eine plötzliche Erkrankung mit Operation und anschließender Reha plötzlich jener weggefallen ist, der den Hauptteil des Familieneinkommens beigesteuert hat.
Oder die Familie in prekären Wohn- und Arbeitsverhältnissen, der wir mit Unterstützung beim Ankauf eines gebrauchten Stockbettes für die kleinen Kinder aushelfen konnten.
Für ähnliche Fälle wollen wir auch heuer wieder sammeln und wir würden uns freuen, Sie als Unterstützer für unsere Sache gewinnen zu können. Uns ist bewusst, dass die momentane Lage auch für Unternehmen sehr herausfordernd ist, aber jede noch so kleine Spende wirkt und hilft uns, jenen zu helfen, die es wirklich bitter nötig haben.

Auch heuer gibt es wieder die „Christkindlmarkt to go„-Weihnachtspakete, mit denen wir unserer treuen Unterstützerschaft, die wir heuer leider nicht am Vöcklabrucker Weihnachtsmarkt begrüßen können, ein bisschen Tafelrunde- Christkindlmarkt-Flair für zuhause bieten wollen.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!